[Manga] TogaQ & Kichiku Neki - In These Words 2



Achtung: Yaoi ab 18!
 
Im zweiten Band der erst ab 18 freigegebenen Geschichte erfahren wir etwas mehr über die Figuren und deren Konstellationen. Es gibt sogar einen interessanten Twist in der Geschichte. Aber zu viel will ich nicht verraten.

Nach einigen sehr textlastigen Szenen geht es dann aber auch wieder richtig zur Sache und wieder beweisen Katsuya & Shinohara, weshalb der Manga nur an Volljährige verkauft werden darf. Denn was bei anderen nur durch eine weisse Fläche angedeutet wird, ist hier fast schon liebevoll ausgezeichnet. 

Überhaupt finde ich die Zeichnungen fantastisch. Speziell, hebt sich von der Masse ab. Genauso wie die ganze Geschichte, die neu und unverbraucht ist. Aber eben auch knallhart und nicht für jedermann bzw. jederfrau geeignet.

Für alle Fans des Genres ist diese Reihe ein Highlight, das man nicht verpassen sollte. Für Einsteiger finde ich sie eher ungeeignet, da es nicht nur um Sex geht, sondern auch um Gewalt. Körperlicher und psychischer Natur.


Kommentare

  1. Ich liebe In these Words und hoffe das es schnell weiter geht.
    Aber als einstieg ist es wirklich relativ ungeeignet. Ich hab damals mit Kleiner Schmetterling angefangen.

    So ich bleib auf jeden Fall als leserin hier ^^
    Grüße Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, auch jemanden zu treffen, der die Reihe mag :)
      Kleiner Schmetterling hat mir auch sehr gut gefallen, die Geschichte geht ans Herz^^

      Das freut mich sehr zu hören <3
      Liebe Grüsse
      Jari

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] KJ Charles - Begegnung um Mitternacht

[Rezension] Terry Brooks - Star Wars Episode 1: Die dunkle Bedrohung

[Sonstiges] Noch einmal Hong Kong oder: Mein erstes Fotobuch