[Monatsstatistik] Januar 2015

Gelesen:

Ahern, Cecelia - Für immer vielleicht
James Luceno - Darth Plagueis
Jussi Adler-Olsen - Schändung
Scott Westerfield - Leviathan
C.S. Lewis - Die Reise auf der Morgenröte
Matthew Stover - Luke Skywalker und die Schatten von Mindor
Michael Crichton - Jurassic Park

Gesamt gelesen 2015: 7
Gesamt gelesen Seiten 2015: 3186

Gelesen Manga:

Toga Q & Kichiku Neko - In these Words 2

Gesamt gelesen Manga 2015: 1

Gelesen Comic:

Lynch/Waltz/Urru/Schiti - Teenage Mutant Ninja Turtles 3: Vier Brüder

Gesamt gelesen Comics 2015: 1

Buch des Monats:





Über diesen Lesemonat:

Der Januar war büchertechnisch absolut fantastisch! Das Jahr ist somit wirklich gut gestartet. Alle Bücher habe ich mit mindestens 4 Sternen bewertet, sogar das Buch von Lewis. Ich kam aus dem Lesen eigentlich gar nicht mehr hinaus und nun bin ich gespannt, ob die weiteren Lesemonate auch so gut werden.

Kommentare

  1. Hallo Jari,

    schön, dass du einen guten Start ins Lesejahr 2015 hattest. Ist irgendwie ein allgemeiner Trend, habe ich schon bei vielen gelesen.

    Interessant, dass du "Jurassic Park" gelesen hast. Sieht man nicht oft.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole :)

      Schön, dass du hergefunden hast!
      Toll, dass der Januar lesetechnisch für alle so gut war. Ich bin auch schon auf begeisterte Monatsübersichten gestossen :) Sowas liest man immer wieder gerne!
      Die Rezi zu "Jurassic Parc" kommt noch. Zusammen mit der Filmrezi, wenn es klappt wie geplant. Das Buch ist im Vergleich zum Film ziemlich unbekannt - eigentlich schade.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Myke Cole - Kontrollpunkt

[Rezension] Jonas Lüscher - Kraft

[Sonstiges] Noch einmal Hong Kong oder: Mein erstes Fotobuch