[Rezension] Allkemper/Eke - Literaturwissenschaft

Rückentext:
Endlich: Eine Einführung in die Literaturwissenschaft, die allen Ansprüchen der neuen BA/MAStudiengänge entspricht. Geballtes Basiswissen, kompakt und dennoch leicht verständlich: - didaktisch aufgebaut - modular strukturiert - Literaturwissenschaft und Literaturgeschichte in einem Band.

Meine Meinung:
Dieses Buch widmet sich in erster Linie an Einsteiger in das Studium der Literaturwissenschaft (oder an verhinderte Studenten wie mich) und gibt einen groben Überblick darüber, was einem in diesem Fach erwarten wird.

Das Buch ist sehr didaktisch aufgebaut, sodass es beim Lernen äusserst hilfreich ist. Aufgebaut ist es in zwei Basismodule und diverse Aufbaumodule. Wichtige Worte sind fett gedruckt und am Ende jedes Kapitels warten eine Zusammenfassung, Testfragen (mit Antworten weiter hinten im Buch) und weiterführende Literatur. Der Aufbau ist logisch und übersichtlich, hilfreiche Merksätze in Boxen sammeln das Wichtigste in Kürze und Zitate unterschiedlicher Schriftsteller führen dem Leser beschriebene Grundsätze vor Augen.

Vieles kannte ich schon aus der Ausbildung zur Buchhändlerin, nur wird hier alles noch vertieft. Wie der Reihentitel schon sagt, handelt es sich bei den besprochenen Themen um "Basics", also Wissen, das man zum Studium mitbringt oder in der ersten Zeit bespricht. Jeder, der sich schon weiter im Stoff befindet, braucht dieses Buch weniger.

Wichtig für den Studenten ist, dass die Autoren auch das Thema .... Arbeit schreiben.... aufgreifen. Zwar war dies für mich weniger wichtig, da ich ja nicht studiere und somit nichts abliefern muss, doch für einen Studienanfänger kann diese Übersicht bestimmt hilfreich sein.

Obwohl ich selber nicht studiere, fand ich die Lektüre dieses Werkes äusserst interessant und faszinierend. Nur die Epochenübersicht am Ende war mir etwas zu ausführlich, wobei ich natürlich verstehe, dass dies für einen Studierenden grundlegend ist.

Und genau das wird hier auch vermittelt: Grundlegendes für das erfolgreiche Studium der Literaturwissenschaft.


Allkemper/Eke
Literaturwissenschaft
TB, 5. aktualisierte Auflage 2016
UTB

978-3-8252-4599-3

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Marc-Uwe Kling - Die Känguru-Apokryphen

[Rezension] Franz Werfel - Eine blassblaue Frauenschrift

[Rezension] Tschingis Aitmatow - Der Erste Lehrer